WoW Patch 9.0.5: Alle Klassenänderungen

In World of Warcraft Patch 9.0.5 gibt es einige Klassenänderungen, welche grade benachteiligte Klassen verbessern sollen.

Aktuell ist die Schere der Klassenbalance sehr geöffnet. Darum schiebt Blizzard einen Zwischenpatch zwischen die Content-Updates. Dabei werden Klassenfähigkeiten, Paktfähigkeiten, legendäre Effekte und Animaboni für jede Klasse angepasst. Die Entwickler erhoffen sich somit schwächere Klassen wieder in den Fokus zu rücken.

In unserer Übersicht findet ihr alle Änderungen, welche von den Dataminern von WoWHead gefunden wurden und von Blizzard bekannt gegeben wurden.

Inhaltsverzeichnis

Druide

Wiederherstellung

  • Keine Anpassungen für Druiden.

Paktfähigkeiten

  • Adaptiver Schwarm  verursacht 25% mehr Schaden und Heilung. Die Effektivität periodischer Effekte wird zudem nun um 25% statt 20% erhöht. Für Gleichgewichts-Druiden wird die Effektivität um 35% erhöht.

Medien

  • Endloser Durst  erhöht nun die kritische Trefferchance um 0.8% pro Stapel statt 0.5% auf Rang 1.

Wildheit

Wiederherstellung

  • Üppige Infusion erhöht nun die Laufzeit von HoTs um 10 Sekunden statt 8 Sekunden.
  • Keine Anpassungen für Druiden.

Dämonenjäger

Verwüstung

  • Keine Anpassungen für Dämonenjäger.

Paktfähigkeiten

  • Elysischer Erlass  verursacht 10% weniger Schaden als Rachsuchts-Dämonenjäger.
  • Futter für die Flamme  wurde überarbeitet – Eure schadenverursachenden Fähigkeiten haben eine Chance für 25 Sekunden einen Dämon aus dem Theater der Schmerzen zu rufen. Gleve werfen verursacht tödlichen Schaden an diesem Dämon, der beim Tod explodiert und Schaden an Feinden im Umkreis verursacht. Ihr werdet zudem um 25% eurer maximalen Lebenspunkte geheilt. Die Explosion verursacht weniger Schaden, wenn mehr als 5 Ziele getroffen werden.
  • Die Jagd  verursacht 10% weniger Schaden als Rachsuchts-Dämonenjäger.
  • Sündhaftes Brandzeichen  verursacht 10% weniger Schaden als Rachsuchts-Dämonenjäger.

Medien

Allgemein

  • Teufelsbombardement läuft nun 40 statt 30 Sekunden und die Auslösechance ist um 5% erhöht.
  • Dunkelblickmedallion hat nun eine Auslösechance von 40% statt 20% und erstattet des Jähzorn für den Einsatz von Augenstrahl / Dämonische Verwüstung zurück.

Verwüstung

  • Der DoT von Brennende Wunde verursacht nun 100% mehr Schaden und der Schaden von Feuerbrandaura wird nun um 100% statt 50% erhöht.

Rachsucht

  • Der Augenstrahl, der durch den Verbündeten von Kollektive Qual gewirkt wird, trifft nun immer kritisch.
  • Der Initialschaden von Flammendes Brandmal durch Geist der Finsterflamme ist nun um 20% statt 15% erhöht.
  • (Neu) Bone Borrower – Todesgriff reduziert den Schaden des Gegners 10 Sekunden lang um 20% und erweckt 60 Sekunden lang einen auferstandenen Schleicher oder Magus der Toten. 
  • (Neu) Entropic Pool – Wenn Schaden mit Tod und Verfall verursacht wird, wird der Schaden, den ihr dem Ziel zufügt um 2% erhöht. Stapelbar. 
  • (Neu) Death Hook – Todesgriff zieht euch zum Gegner und schmeißt alle Gegner im Umkreis um diesen Gegner für 3 Sekunden auf den Boden.
  • (Überarbeitet) Okkulter Ermittler – Während ihr von den Effekten von Antimagisches Feld oder Antimagische Hülle betroffen seid, ist eure Runenmachtgenerierung um 100% erhöht.
    • Vorher: ‚Antimagische Hülle‘ hebt sämtliche schädlichen Magieeffekte auf.
  • (Überarbeitet) Schattensichelschutz – Antimagisches Feld und Antimagische Hülle halten 3 Sekunden länger.
    • Vorher: ‚Antimagisches Feld‘ hält 3 Sek. länger an und verringert den erlittenen Zauberschaden um zusätzlich 10%.
  • (Überarbeitet) Exterminator – Todesgriff hat 2 zusätzliche Aufladungen und wenn eine Schlundratte herangezogen wird, werden alle Aufladungen zurückgesetzt.
    • Vorher: Wenn Ihr ‚Todesgriff‘ gegen eine Schlundratte einsetzt, explodiert diese und die Abklingzeit von ‚Todesgriff‘ wird abgeschlossen.
  • (Überarbeitet) Lichroben – Für jede 10 verbrauchte Runenmacht wird die Abklingzeit von Lichritter um 4 Sekunden reduziert.
    • Vorher: Wenn Ihr ‚Todesstoß‘ einsetzt, wird die Abklingzeit von ‚Lichritter‘ um 10 Sek. verringert.
  • (Überarbeitet) Monströses Gemisch – Beim Einsatz von Todesmantel werden der Schaden und die Angriffsgeschwindigkeit von euch und euren Begleitern 8 Sekunden lang um 10% erhöht.
    • Vorher: Die Heilung von ‚Todesmantel‘ erfüllt Euch oder Eure Diener mit monströser Macht, die das Angriffstempo und den Schaden 1 min lang um 15% erhöht. 2-mal stapelbar.
  • (Überarbeitet) Unverwüstliche Fesseln – Eisketten trifft 1 zusätzliches Ziel und erhöhen euren körperlichen Schaden sowie euren Frostschaden auf getroffenen Zielen um 15%.
    • Vorher: ‚Eisketten‘ trifft 1 zusätzliches Ziel und hält 3 Sek. länger an.
  • Die Zauberreflexion von Schattensichellinse wirkt nun auch beim Einsatz von Antimagische Hülle.
  • Der Schaden der Begleiter, die durch Bone Borrower (Neu) und Knochenernter beschwört werden, wurde signifikant erhöht.
  • Kriechender Verfall hat nun eine zusätzliche Aufladung und gewährt keine Schadensreduktion mehr im Effektbereich von Tod und Verfall.
  • Revier des Todes reduziert nun zusätzlich den Schaden, den Gegner euch zufügen, um 10%, wenn ihr im Effektbereich von Tod und Verfall steht.
  • Blutverschmiertes Schüreisen erhöht nun den Schaden von Opferpakt um 400% statt 300% und reduziert die Abklingzeit von Totenerweckung um 20 Sekunden statt 25 Sekunden
  • Lektionen des Todesgebieters wurde entfernt.
    • Vorher: Gewährt euch das Talent Übles Bollwerk / Todesweite / Umklammerung der Toten.
  • Vermächtnis des Todesgebieters wurde entfernt.
    • Vorher: Gewährt euch das Talent Herzbrecher / Verdammnisbote / Runischer Kreislauf.
  • Animiertes Arsenal wurde entfernt.
    • Vorher: Todesgriff entreißt Eurem Gegner seine Waffe, falls er eine hat, und belebt sie, sodass sie für 6 Sek. an Eurer Seite kämpft.

Hexenmeister

Allgemein

  • Fluch der Sprachen hält nun 60 Sekunden statt 30 Sekunden an. In PvP-Situationen hält er 20 Sekunden statt 12 Sekunden.

Dämonologie

  • Die Schreckenspirscher von Schreckenspirscher rufen haben eine um 10% erhöhte Angriffskraft und Schreckensbiss sowie Schreckenspeitsche verursachen 10% mehr Schaden.
  • Schreckenspirscher, Dämonischer Tyrann, Übles Scheusal, Teufelswache (Grimoire) und Dämonen aus dem Netherportal hören nun auf primäre Begleiterkommandos.

Allgemein

Gebrechen

  • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch Schnelle Ansteckung (PvP-Talent) eingesetzt werden konnte, während der Hexenmeister unter einem Kontrolleffekt stand.

Paktfähigkeiten

  • Der Bonusschaden für die verringerten Lebenspunkte des Gegners durch Dezimierungsblitz  wurde von 60% auf 100% erhöht.
  • Der Schaden von Drohende Katastrophe , während das Geschoss auf das Ziel fliegt, wurde um 10% erhöht. Der Explosionsschaden wurde um 15% erhöht.

Dämonologie

Zerstörung

Gebrechen

  • Bösartiger Zorn hat nun eine Laufzeit von 10 Sekunden statt 8 Sekunden und der Schaden pro Stapel erhöht sich um 35% statt 25%.
  • Zorn der Aufzehrung hat nun eine Laufzeit von 30 Sekunden statt 20 Sekunden und der periodische Schaden erhöht sich um 6% statt 5%.
  • (Überarbeitet) Detonationsfackel – Erhöht den Schaden von Schattenblitz / Seelendieb / Dämonischer Kern / Verbrennen um 75% pro Stapel. Bis zu 3-mal stapelbar.
    • Vorher: Erhöht den Wirkungsradius von Saat der Verderbnis / Implosion / Feuerregen um 20%. 
  • (Überarbeitet) Infernospieße – Erhöht den Schaden von  Saat der Verderbnis / Implosion / Feuerregen um 75% pro Stapel. Bis zu 4-mal stapelbar.
    • Vorher: Erhöht die kritische Trefferchance von Saat der Verderbnis / Implosion / Feuerregen um 25%. 
  • (Überarbeiter) Antlitz der Tödlichkeit – Wenn ihr im Nahkampf von einem automatischen Angriff getroffen werdet, werden alle Gegner im Umkreis 8 Sekunden lang in einen Angstzustand versetzt. Dieser Effekt kann nur einmal alle 45 Sekunden auftreten.
    • Vorher: Furcht tötet Schlundratten sofort.
  • Pakt der Robustheit erhöht nun zusätzlich den Schaden eurer herbeigerufenen Dämonen um 50%.
  • Der Effekt von Rauchender Splitter der Teleportation hält nun 15 Sekunden lang statt 10 Sekunden.
  • Abgefüllter Schatten hält nun 30 Sekunden statt 15 Sekunden.
  • Höllenfeuerpakt wurde entfernt.
    • Vorher: Erhöht den Schaden Eurer beschworenen Dämonen um 50%.
  • Kristall der endlosen Versetzung wurde entfernt.
    • Vorher: Verringert die Abklingzeit von Dämonischer Zirkel: Teleportieren um 8.0 Sek.

Jäger

Tierherrschaft

  • Die visuellen Effekte von Wilde Geister (Nachtfae Jäger) und Resonierender Pfeil (Kyrianer Jäger)  können nun besser von Verbündeten und Feinden unterschieden werden.

Allgemein

Paktfähigkeiten

Tierherrschaft

Treffsicherheit

Überleben

  • Keine Anpassungen für Jäger.

Krieger

  • Keine Anpassungen für Kriegern.
  • Der visuelle Effekt von Speer der Bastion (Kyrianer Krieger) kann nun im PvP besser von Verbündeten und Feinden unterschieden werden.

Paktfähigkeiten

  • Banner des Eroberers  wurde überarbeitet – Schwingt das Banner des Eroberers, gewährt euch und 2 Verbündeten in der Nähe 400 Meistertschaft sowie eine um 30% erhöhte Bewegungsgeschwindigkeit. Bewegungseinschränkende Effekte werden um 100% reduziert. Die Abklingzeit wurde von 3 Minuten auf 2 Minuten reduziert. Die Laufzeit wurde von 20 Sekunden auf 15 Sekunden reduziert. Die Wutgenerierung beträgt nun 4 Wut pro Sekunde für Schutz- und Waffenkrieger und 6 Wut pro Sekunde für Furor-Krieger.

Medien

Waffen

  • Ausdauernder Schlag hat nun eine Chance von 25% statt 15% Kolossales Schmettern auszulösen und die Laufzeit wurde von 5 Sekunden auf 6 Sekunden erhöht. 
  • Schlachtenfürst wird nun durch Überwältigen statt Zerschmettern ausgelöst und reduziert die Wutkosten um 15 statt 12.
  • Ausbeuter gewährt nun 50% statt 25% Bonusschaden. Der Bonusschaden für Venthyr-Krieger wurde von 18% auf 36% erhöht.

 Furor

  • Kadenz von Fujieda hat nun eine Laufzeit von 12 statt 8 Sekunden.
  • Wille des Berserkers hat nun eine Laufzeit von 12 statt 8 Sekunden.
  • Waghalsige Verteidigung wird nun durch alle Treffer von Toben ausgelöst statt nur durch kritische Treffer und reduziert die Abklingzeit nur noch um 1 Sekunde statt 3 Sekunden.
Schutz

  • Revanche wurde überarbeitet. Sturmangriff und Einschreiten gewähren euch Schildblock, Rache und generieren 20 Wut.
  • Unbeugsamer Wille gewährt nun eine zusätzliche Aufladung von Schildwall. 
  • Seismischer Nachhall verursacht nun 75% statt 40% des Schadens. 
 
  • (Neu) Ancient Rubble – Heldenhafter Sprung zerschmettert den Boden, auf den ihr landet und verursacht 10 Sekunden lang körperlichen Schaden an Gegnern im Umkreis von 16 Metern.
  • (Neu) Blade of the Tideskorn – Waffen, Furor: Beim Einsatz von Heldenhafter Sprung wird auch Durchdringendes Geheul eingesetzt. Schutz: Beim Einsatz von Heldenhafter Sprung wird auch Demoralisierender Ruf eingesetzt. 
  • (Neu) Gargolmar’s Shattered Hand – Bevorstehender Sieg verringert die Abklingzeit von Heldenhafter Sprung um 10 Sekunden.
  • (Neu) Glory of Skyhold – Heldenhafter Sprung bekommt 2 zusätzliche Aufladungen.
  • (Neu) Thorium Hairpin – Waffen, Schutz: Wirbelwind generiert 10 Wut. Furor: Wirbelwind generiert zusätzlich 4 Wut.
  • (Neu) Weathered Runestone – Waffen, Schutz: Berserkerwut erhöht den Schaden von Rache um 40%. Furor: Berserkerwut erhöht den Schaden von Wütender Schlag um 40%. 
  • Messingschlagring des Kämpfers erhöht die Wutgenerierung nun um 25% statt 20%. Kann nun 4-mal statt 5-mal gestapelt werden.
  • Schneide des Hasses erhöht nun den Schaden von Tödlicher Stoß / Toben / Schildschlag um 25% statt 20%. Kann nun 4-mal statt 5-mal gestapelt werden.
  • Die Chance, dass Langschwertfächer ausgelöst wird, wurde von 33% auf 100% erhöht. Kann nur noch 1-mal eingesammelt werden.
  • Saftiges Carpaccio reduziert nun auch für Waffen- und Furor-Krieger die Abklingzeit von Zähne zusammenbeißen um 3 Sekunden.
  • Gefräßige Schlachterklinge erhöht den Schaden von Hinrichten / Verurteilen (Venthyr) nun um 50% statt 100%.
  • Der Schadensbonus von Schwelender Schwung beträgt nun 100% statt 200%, doch die Laufzeit wurde von 4 Sekunden auf 6 Sekunden erhöht.
  • Befleckte Sohle wurde entfernt.
    • Vorher: Wenn Ihr eine Schlundratte mit Sturmangriff oder Heldenhafter Sprung trefft, wird sie sofort getötet und die Abklingzeit der Fähigkeit wird abgeschlossen.
  • Wutpartikel wurde entfernt.
    • Vorher: Eure Fähigkeiten kosten für 1.5 min nach der Wahl dieses Bonus keine Wut.
  • Erlass des Champions wurde entfernt.
    • Vorher: Wenn Ihr ein Aschenes Phylakterium zerstört, wird der Schaden Eures nächsten Einsatzes von Zerschmettern um 50% erhöht. Dieser Effekt ist bis zu 40-mal stapelbar.

Magier

  • Keine Anpassungen für Magier. 
  • Eisform (PvP-Talent) hat keine globale Abklingzeit mehr.

Paktfähigkeiten

  • Strahlender Funke  verursacht nun 20% mehr Schaden.
  • Todesgeboren  hat nun eine Laufzeit von 25 Sekunden statt 20 Sekunden und der Buff auf Zauberschaden wurde von 10% auf 15% erhöht.
  • Spiegel der Qual 
    • Arkan: Gewährt nun einen Stapel Freizaubern, wenn ein Spiegel verbraucht wurde. (vorher wurde Mana generiert)
    • Feuer: Die Abklingzeitverringerung von Feuerschlag wurde von 4 auf 6 Sekunden erhöht.

Allgemein

Arkan

  • Arkane Harmonie erhöht den Schaden von Arkanbeschuss pro Stapel nun um 8% statt 7% und die maximale Anzahl an Stapel wurde von 15 auf 18 erhöht.

Frost

  • Kaltfront wird nun nach 30 statt 60 Zaubern ausgelöst
  • Eiskalte Winde löst nun alle 2 Sekunden statt 3 Sekunden aus.

Feuer

  • (Neu) Gravitiy Dynamo – Wenn ihr einen Gegner betäubt, seine Bewegung einschränkt oder handlungsunfähig macht, erhöht sich euer Schaden mit Feuer-, Frost- und Arkanzaubern 8 Sekunden lang um 50%. 
  • (Neu) Incanter’s Ward – Wenn eure Barriere verbraucht wurde, erhöht sich eure Intelligenz um bis zu 20%, basierend auf der Menge des absorbierten Schadens.
  • (Neu) Chronomancer’s Hourglass – Während Zeitverschieb aktiv ist, steht ihr und eure Spiegelbilder unter dem Effekt von Zeitkrümmung.
  • (Neu) Sorceror’s Frozen Soul – Eisblock hat keine Abklingzeit mehr.
  • (Neu) Eldricht Teaching
    • Arkan: Der Schaden von Arkanbeschuss ist um 25% erhöht. Dies hat eine Abklingzeit von 45 Sekunden, wird durch mehr Stapel reduziert. 
    • Feuer: Der Schaden von Pyroschlag ist um 25% erhöht. Dies hat eine Abklingzeit von 45 Sekunden, wird durch mehr Stapel reduziert. 
    • Frost: Der Schaden von Hagel ist um 40% erhöht.
  • Saphirprisma beschwört nun 2 zusätzliche Spiegelbilder pro Stapel statt nur 1 Spiegelbild.
  • Schleichende Eiskälte funktioniert nun ohne Immerwarme Socken und kann jederzeit als Bonus gefunden werden.
  • Verbleibende Qualen (Venthyr) erhöht den Schaden von Spiegel der Qual nun um 25% statt 10%. 
  • Böswilligkeit (Venthyr) erfordert nun nicht mehr, dass der Gegner durch den Schaden von Spiegel der Qual stirbt, sondern nur, dass der Effekt auf dem Gegner ist, damit die Abklingzeit zurückgesetzt wird.
  • (Überarbeitet) Dimensionsklinge – Blinzelt ihr durch einen Gegner, wird die Abklingzeit von Blinzeln zurückgesetzt. Blinzelt ihr durch eine Schlundratte, wird diese sofort getötet.
    • Vorher: Wenn Ihr Euch mit ‚Blinzeln‘ durch eine Schlundratte bewegt, wird sie sofort getötet und Euer ‚Blinzeln‘ erhält 3 zusätzliche Aufladung.
  • Polymorbide Rattenleber wurde entfernt. 
    • Vorher: Lehrt Euch ‚Verwandlung: Schlundratte‘, die auf untote Kreaturen angewendet werden kann.
  • Foliant der Zoomantie wurde entfernt.
    • Vorher: Die Gesundheitsregeneration von verwandelten Kreaturen ist um 75% verlangsamt und die ersten 3 Angriffe oder Zauber, die ihnen Schaden zufügen, unterbrechen den Effekt nicht.
  • Maldos verzauberter Stock wurde entfernt.
    • Vorher: Einen Gegner zu verwandeln, gewährt Euch Lodernde Barriere / Eisbarriere / Prismatische Barriere. Dieser Effekt hat eine Abklingzeit von 45 Sek., die pro Stapel dieses Bonus verringert wird.
  • Verlockender Käse wurde entfernt.
    • Vorher: Erfrischungen herbeizaubern zaubert auch verlockenden Käse herbei, der bis zu 3 neutrale Schlundratten anlockt.

Mönch

Nebelwirker

​Windläufer

  • ​Stapel von Mal des Kranichs werden nun entfernt, wenn markierte Ziele getötet wurden.
  • Die Mönche von Sturm, Erde und Feuer wirken nun nicht mehr die komplette Laufzeit von Furorfäuste durch und verursachen zusätzlich Schaden durch weitere eingesetzt Fähigkeiten, wenn der Mönch die Kanalisierung des Angriffs bereits abgebrochen hat.
  • Keine Anpassungen für Mönche.

Paktfähigkeiten

  • Die Adepten des Tigers und des Ochsen, die durch Gefallener Orden  beschwört werden, haben nun um 20% erhöhte Attributswerte.

Allgemein

  • Shaohaos Macht lässt Tigerklaue nun 300% statt 250% mehr Schaden bei einer Chance von 40% statt 10% verursachen und die Abklingzeit von Gebräuen wird um 2 Sekunden reduziert statt nur 1 Sekunde
Braumeister
  • Mächtiger Ausschank erhöht nun die Rüstung um 50% statt 25% für 8 Sekunden statt 7 Sekunden. Die Chance, dass Reinigendes Gebräu keine Aufladung verbraucht, beträgt nun 35% statt 25%.
Windläufer
  • Xuens Schlachtrüstung erhöht nun die kritische Trefferchance um 50% statt 30% und die Abklingzeit von Furorfäuste wird um 5 Sekunden statt 2,5 Sekunden reduziert.
Nebelwirker
  • Umwölkter Fokus erhöht die Heilung um 20% statt 15% und verringert die Manakosten um 20% statt 15%.
  • Keine Anpassungen bei Mönchen.

Paladin

Heilig

Schutz

Heilig

Schutz

  • Gloreiches Ross (PvP-Talent) gewährt nur noch Immunität gegenüber Verlangsamungs- und Bewegungsunfähigkeitseffekten statt gegenüber allen Kontrolleffekten.

Allgemein

  • Der visuelle Effekt von Ascheweihung (Venthyr Paladin) ist für Verbündete nicht mehr so stark sichtbar.

Paktfähigkeiten

Medien

Allgemein

Heilig

Schutz

  • Zuflucht des Unermüdlichen Beschützers wurde überarbeitet – Wenn Unermüdlicher Verteidiger euch vor den Tod schützt, wird 40% zusätzliche Gesundheit wiederhergestellt. Wenn unermüdlicher Verteidiger ausläuft, ohne euch vor den Tod zu schützen, wird die Abklingzeit um 40% reduziert.

Vergeltung

  • Keine Anpassungen bei Paladine.

Priester

Disziplin

  • Geisthülle absorbiert nun 80% der erhaltenen Heilung statt 100%. Das Absorbtionslimit basiert nun zudem auf der Zaubermacht des Priesters statt der Maximalgesundheit.

Heilig

  • Gotteshymne erhöht die erhaltene Heilung nun um 4% statt 10% für 15 Sekunden statt 8 Sekunden. Kann 5-mal stapeln, vorher konnte es nicht stapeln.
  • Keine Änderungen bei Priestern.

Paktfähigkeiten

 Medien

  • Durch Feenfermate  wird nun eine Kopie von Faewächter mit 80% Effektivität statt 60% erzeugt. Die Feen sind nicht mehr stapelbar.

Allgemein

Disziplin

Heilig

  • Göttliches Abbild wirkt nun Sengendes Licht, wenn Schattenwort: Schmerz oder Gedankenspiele (Venhtyr) eingesetzt wird und wirkt Heilige Nova, wenn Unheilige Nova (Nekrolords) eingesetzt wird. Zusätzlich wirkt das Abbild Einzelzielheilungen auf nahe Verbündete mit geringer Gesundheit, wenn der Priester unter einem Kontrolleffekt steht. Außerdem wurde der Imitierungs-Cooldown entfernt, wodurch nun wirklich alle Zauber imitiert werden, wenn diese schnell nacheinander kommen. 
  • Blitzkonzentration hat nun eine Laufzeit von 20 statt 15 Sekunden.

Schatten

  • (Neu) Soul of an Archon – Machtinfusion erhöht den Schaden periodischer Heil- und Schadenseffekte um 100%.
  • (Neu) Voidwraith Signet – Tötet ihr einen Gegner durch Schattenwort: Tod für ein Leerenrachewächter gerufen, der 60 Sekunden für euch kämpft. Er verursacht 100% mehr Schaden an Gegnern, die über 50% Lebenspunkte haben. 
  • (Neu) Cowl of Influence – Disziplin: Ihr erhaltet das Talent Dominanter Geist. Zusätzlich ist die Abklingzeit um 90 Sekunden reduziert. Heilig, Schatten: Ihr könnt während Gedankenkontrolle euren eigenen Charakter kontrollieren, aber die Fähigkeit hat eine Abklingzeit von 30 Sekunden.
  • (Neu) Dark Technique – Disziplin, Heilig: Gegner, die von eurem Psychischen Schrei betroffen sind, erleiden jede Sekunde Schaden in Höhe von 5% eurer Lebenspunkte. Dieser Schaden kann den Effekt nicht abbrechen. Schatten: Gegner, die von eurer Gedankenbombe betroffen sind, erleiden jede Sekunde Schaden in Höhe von 5% eurer Lebenspunkte. Dieser Schaden kann den Effekt nicht abbrechen.
  • (Neu) Fallen Priest’s Blessing 
    • Disziplin: Gedankenschlag erhöht den Schaden und die Heilung eures nächsten Einsatzes von Sühne um 30%. Dieser Effekt ist stapelbar, aber die Laufzeit wird nicht aufgefrischt.
    • Heilig: Der Schaden von Heiliges Feuer erhöht den Schaden und die Heilung eures nächsten Einsatzes von Segenswort: Züchtigung um 60%. Dieser Effekt ist stapelbar, aber die Laufzeit wird nicht aufgefrischt.
    • Schatten: Der Schaden von Gedankenschlag erhöht den Schaden und die Heilung eures nächsten Einsatzes von Verschlingende Seuche um 30%. . Dieser Effekt ist stapelbar, aber die Laufzeit wird nicht aufgefrischt.
  • (Neu) Light-Infused Egg – Disziplin, Heilig: Heilige Pein hat eine Chance von 5% euch Machtinfusion zu gewähren. Schatten: Gedankenschinden hat eine Chance von 5% euch Machtinfusion zu gewähren.
  • Ausdauernder Geist erhöht die Laufzeit nun um 80% statt 50%.
  • Fäden des Strippenziehers wird nicht mehr gewährt, wenn der Animabonus Cowl of Influence (Neu) noch nicht aktiviert wurde.
  • Die Auslösechance von Ohrwurm wurde von 3% auf 5% erhöht.
  • Handschuhe des Gedankenzauberers erhöht nun den Schaden von Gedankenspiele um 20% statt die Zauberzeit zu verringern
  • Eifer des Vandalen kann nun 3-mal gestapelt werden statt gar nicht gestapelt werden.
  • Psychischer Taschendiebstahl wurde entfernt.
    • Vorher: Der Einsatz von Gedankenkontrolle bei einem Gegner leert dessen Taschen und gewährt Euch ungefähr 15 Phantasma.
  • Seelenschwächer wurde entfernt. 
    • Vorher: Solange ein Gegner durch Eure Fähigkeit ‚Untote fesseln‘ gefesselt ist, wird die Abklingzeit von Seele der Macht um 100% schneller abgeschlossen.
  • Kunst der Phantasmaheilung wurde entfernt. 
    • Vorher: Macht Blitzheilung / Schattenheilung zu einem Spontanzauber, der statt Mana 5 Phantasma verbraucht.

Schamane

Allgemein

Wiederherstellung

Elementar

  • Keine Änderungen bei Schamanen.

Paktfähigkeiten

  • Vespertotem  verursacht 25% mehr Schaden und Heilung.
  • Faetransfusion  verursacht 25% mehr Schaden. Zudem wird nun 60% statt 40% des verursachten Schadens in Heilung umgewandelt und der Heilradius wurde von 12 auf 20 Meter erhöht.
  • Der verstärkte Blitzschlag (Verstärkung) durch Urzeitliche Welle  verursacht nun 150% mehr Schaden statt 100%. 
  • Kettenernte  verursacht nun 15% mehr Schaden und Heilung als Elementar- und Wiederherstellungs-Schamane.
Elementar
Verstärkung
Wiederherstellung
  • (Neu) Bottle of Swirling Maelstrom – Elementar: Erhöht den Schaden von Erdbeben um 150% und den Schaden von Erdschock um 100%. Verstärker: Die Effekte von Waffe des Malstroms sind um 25% erhöht. Wiederherstellung: Alle Gegner in eurem Heilenden Regen erleiden jede Sekunde Schaden. 
  • (Neu) Depleted Tesla Coil – Elementar, Verstärkung: Ihr erhaltet alle 15 Sekunden den Effekt von Sturmhüter. Der Sturmhüter erfüllt euch mit Blitzen, wodurch eure nächsten zwei Einsätze von Blitzschlag oder Kettenblitzschlag 150% mehr Schaden verursachen und sofort gewirkt werden.
  • (Neu) Pure Elemental Core – Elementar: Die Laufzeit vom Sturmelementar ist um 50% erhöht. Verstärkung: Die Laufzeit von Wildgeist ist um 50% erhöht. Wiederherstellung: Beim Einsatz von Geistbindungstotem heilt ihr sofort alle Verbündete im Effektbereich um 15% ihrer Maximalgesundheit und fügt Gegnern Schaden in Höhe von 15% ihrer Maximalgesundheit zu.
  • (Überarbeitet) Heart of the Deathseer – Elementar, Wiederherstellung: Kettenblitzschlag springt auf drei zusätzliche Ziele über und verursacht 20% mehr Schaden pro Sprung. Verstärkung: der Schaden von Lavapeitsche ist um 500% erhöht und Lavapeitsche verteilt euren Flammenschock auf bis zu drei Ziele im Umkreis.
    • Vorher: Innerhalb von 10 Metern um ein Totem zu stehen, heilt Euch alle 2 Sek.
  • Sturmleiter erhöht nun den Natur- und Frostschaden um 50% statt den Schaden von Blitzschlag und Kettenblitzschlag.
  • Tsunamirelikt erhöht nun die generierte Heilung um 50% statt die Zaubergeschwindigkeit.
  • Blut von Helden sorgt nun zusätzlich dafür, dass Heldentum / Kampfrausch beim ersten Einsatz auf jeder Etage keine Abklingzeit auslöst.
  • Halsreif des Todessehers erhöht den Schaden und die Heilung nun um 10% statt 5% pro Totem.
  • Geisterknochen wurde entfernt.
    • Vorher: Geisterwolf erhöht Eure Bewegungsgeschwindigkeit um zusätzlich 20%.
  • Schild der Geister wurde entfernt.
    • Vorher: Bei aktiver Astralverschiebung besteht eine Chance von 25%, Zaubern zu widerstehen.

Schurke

Meucheln

  • Keine Anpassungen bei Schurken.

Paktfähigkeiten

  • Geißelung  kostet keine Energie mehr statt 20 Energie, die Laufzeit wurde von 20 Sekunden auf 12 Sekunden reduziert, Tempo wird nun direkt gewährt und benötigt keine zweite Aktivierung. Zudem wurde der Initialschaden von Geißelung um 270% erhöht, der Zusatzschaden für den Verbrauch von Combopunkten wurde um 160% erhöht und es wird nur noch 1-mal Schaden zu Beginn verursacht statt 3-mal.

Medien

  • Peitschennarben  löst nun 4 zusätzliche Peitschenhiebe statt 2 aus. Dadurch startet der Schurke mit 5% Tempo bei Aktivierung.

Allgemein

Meucheln
Gesetzlosigkeit
  • Argliststalisman erhöht den Schaden bis zu 15% statt 10% für 12 Sekunden statt 10 Sekunden.
  • Grünhauts Ruten erhöht den Schaden des nächsten Pistolenschusses um 300% statt 200%. 
  • Verborgene Donnerbüchse hat nun eine Chance beim nächsten Pistolenschuss 3-mal statt 2-mal zu feuern.
Täuschung
  • Die Verdorbenen lässt nun Hinterhalt 50% statt 30% mehr Schaden verursachen. Tödliche Schatten erhöht den Schaden zudem um 20% statt 15% für 15 Sekunden statt 12 Sekunden. 
  • Keine Anpassungen bei Schurken.

Todesritter

  • Keine Anpassungen für Todesritter.
  • Der Betäubungseffekt für die temporäre Version des herbeigerufenen Ghuls von Totenerweckung wurde entfernt.
  • Paktfähigkeiten
    • Fesseln der Unwürdigen  verursacht nun 15% mehr Schaden und der Schadensreduktionsdebuff wurde von 5% auf 8% erhöht. 
    • Der Schadensreduktionsdebuff und der Stärkebuff von Recht des Todes  wurden von 1% auf 2% erhöht. Sie stapeln nun nur noch 4-mal statt 8-mal.

Blut

  • Phobische Pheromone gewährt nun 10% Tempo.
  • Blutrote Runenwaffe lässt Tanzende Runenwaffe nun 5 Aufladungen von Knochenschild generieren und reduziert die Abklingzeit der Fähigkeit um 5 Sekunden statt 3 Sekunden. 
  • Vampiraura erhöht nun auch die Laufzeit von Vampirblut um 3 Sekunden und gewährt während der Laufzeit 5% Lebensraub.
  • Blutschattens Herrschaft gewährt nun auch 45 Runenmacht, wenn Vampirblut genutzt wird.

Unheilig

  • Reanimierter Schlurfer verursacht durch die Explosion 5% mehr Schaden und die Auslöserate wurde von 1,5 pro Minute auf 1,75 erhöht.
  • (Neu) Bone Borrower – Todesgriff reduziert den Schaden des Gegners 10 Sekunden lang um 20% und erweckt 60 Sekunden lang einen auferstandenen Schleicher oder Magus der Toten. 
  • (Neu) Entropic Pool – Wenn Schaden mit Tod und Verfall verursacht wird, wird der Schaden, den ihr dem Ziel zufügt um 2% erhöht. Stapelbar. 
  • (Neu) Death Hook – Todesgriff zieht euch zum Gegner und schmeißt alle Gegner im Umkreis um diesen Gegner für 3 Sekunden auf den Boden.
  • (Überarbeitet) Okkulter Ermittler – Während ihr von den Effekten von Antimagisches Feld oder Antimagische Hülle betroffen seid, ist eure Runenmachtgenerierung um 100% erhöht.
    • Vorher: ‚Antimagische Hülle‘ hebt sämtliche schädlichen Magieeffekte auf.
  • (Überarbeitet) Schattensichelschutz – Antimagisches Feld und Antimagische Hülle halten 3 Sekunden länger.
    • Vorher: ‚Antimagisches Feld‘ hält 3 Sek. länger an und verringert den erlittenen Zauberschaden um zusätzlich 10%.
  • (Überarbeitet) Exterminator – Todesgriff hat 2 zusätzliche Aufladungen und wenn eine Schlundratte herangezogen wird, werden alle Aufladungen zurückgesetzt.
    • Vorher: Wenn Ihr ‚Todesgriff‘ gegen eine Schlundratte einsetzt, explodiert diese und die Abklingzeit von ‚Todesgriff‘ wird abgeschlossen.
  • (Überarbeitet) Lichroben – Für jede 10 verbrauchte Runenmacht wird die Abklingzeit von Lichritter um 4 Sekunden reduziert.
    • Vorher: Wenn Ihr ‚Todesstoß‘ einsetzt, wird die Abklingzeit von ‚Lichritter‘ um 10 Sek. verringert.
  • (Überarbeitet) Monströses Gemisch – Beim Einsatz von Todesmantel werden der Schaden und die Angriffsgeschwindigkeit von euch und euren Begleitern 8 Sekunden lang um 10% erhöht.
    • Vorher: Die Heilung von ‚Todesmantel‘ erfüllt Euch oder Eure Diener mit monströser Macht, die das Angriffstempo und den Schaden 1 min lang um 15% erhöht. 2-mal stapelbar.
  • (Überarbeitet) Unverwüstliche Fesseln – Eisketten trifft 1 zusätzliches Ziel und erhöhen euren körperlichen Schaden sowie euren Frostschaden auf getroffenen Zielen um 15%.
    • Vorher: ‚Eisketten‘ trifft 1 zusätzliches Ziel und hält 3 Sek. länger an.
  • Die Zauberreflexion von Schattensichellinse wirkt nun auch beim Einsatz von Antimagische Hülle.
  • Der Schaden der Begleiter, die durch Bone Borrower (Neu) und Knochenernter beschwört werden, wurde signifikant erhöht.
  • Kriechender Verfall hat nun eine zusätzliche Aufladung und gewährt keine Schadensreduktion mehr im Effektbereich von Tod und Verfall.
  • Revier des Todes reduziert nun zusätzlich den Schaden, den Gegner euch zufügen, um 10%, wenn ihr im Effektbereich von Tod und Verfall steht.
  • Blutverschmiertes Schüreisen erhöht nun den Schaden von Opferpakt um 400% statt 300% und reduziert die Abklingzeit von Totenerweckung um 20 Sekunden statt 25 Sekunden
  • Lektionen des Todesgebieters wurde entfernt.
    • Vorher: Gewährt euch das Talent Übles Bollwerk / Todesweite / Umklammerung der Toten.
  • Vermächtnis des Todesgebieters wurde entfernt.
    • Vorher: Gewährt euch das Talent Herzbrecher / Verdammnisbote / Runischer Kreislauf.
  • Animiertes Arsenal wurde entfernt.
    • Vorher: Todesgriff entreißt Eurem Gegner seine Waffe, falls er eine hat, und belebt sie, sodass sie für 6 Sek. an Eurer Seite kämpft.