World of Warcraft – Keine Beschränkungen mehr für Dämonenjäger

Die Klasse Dämonenjäger wurde mit der 7. WoW Erweiterung Legion eingeführt. Sie zählt zu den sogenannten Heldenklassen. Diese starten auf einem höheren Level, haben ein eigenes Startgebiet und eigene Customization-Optionen.  Im Fall der Dämonenjäger ist das start Level Level 98. Dadurch kann ein großer Teil des Levelphase übersprungen werden und schnell das Endgame gespielt werden. Um jedoch zu verhindern, dass plötzlich viele hochstufige Charaktere  existieren um bestimmte Dinge auszunutzen ist es nicht möglich mehr als ein Charakter der Klasse pro Server zu erstellen.

Dies wurde bei der ersten Heldenklasse Todesritter bereits zu Mists of Pandaria geändert. Mit dem Pre-Patch zu Shadowlands wird auch für die Dämonenjäger diese Beschränkung entfernt. Immerhin starten beide Heldenklassen ab dem Levelsquish mit Level 8. Das die Beschränkung bereits zum Pre-Patch entfernt wird gaben die Ebtwickler gestern auf ihrem eigenem Twitter Channel bekannt.