Pokemon Direct – Erste Überraschung 2020

Auch in 2020 wird weiter innerhalb des Pokemon Universum gearbeitet. Heute am 09.01.2020 wurde nämlich auf einer Pokemon Direct Erweiterungen und neue Titel für die Switch präsentiert.

Im ersten Teile der Direct wurde ein Remake von Pokémon Mystery Dungeon angekündigt. Unter dem Namen Pokémon Mystery Dungeon Rescue Team DX soll dieses auf der Switch veröffentlicht werden. Das Erscheinungsdatum ist dabei der 6. März 2020.

Pokémon Schwert und Schild

Die wohl größte Ankündigung dieser Pokémon Direct sind zwei DLCs. Diese werden im Rahmen eines Expansion Passes verkauft, welcher für rund 30 US Dollar gekauft werden kann. Diese sind: Die Insel der Rüstung und die Schneelande der Krone.

Die Insel der Rüstung

Die Insel der Rüstung fokussiert sich dabei auf das Thema des Wachstums. So kommt man als Lehrling in einem Dojo auf der Insel an und erhält das legendäre Kampf-Pokémon Dakuma.

Während man die Insel erkundet, wächst man nicht nur selbst, sondern auch Dakuma. Diese kann sich nämlich in eine von zwei Versionen weiterentwickeln. So wird es dann entweder zu einem Kampf und Wasser oder Kampf und Unlicht Pokémon namens Wulaosu. Dieses hat dann auch zwei Gigadynamax-Formen.

Erscheinen soll dieses DLC im Juni 2020.

Die Schneelande der Krone

Das zweite DLC, welches von Nintendo vorgestellt wurde, nennt sich die Schneelande der Krone. Das zentrale Thema dieses Abenteuers ist dabei Erkundung. So können Spieler eine riesige winterliche Landschaft erkunden. Zu finden gibt es dort dunkle Höhlen und vereiste Tempel.

Auch in diesem DLC gibt es ein neues legendäres Pokémon zu finden. Es handelt sich dabei um Coronospa, ein Psycho und Pflanzen Pokémon. Das zweite DLC soll dabei im Herbst 2020 erscheinen.

Außerdem hat sich herausgestellt, dass tatsächlich 200 der bisher gestrichenen Pokémon ihren Weg in die Galar Region finden. Jedoch können diese nur gefangen werden, wenn man den Expansion Pass besitzt. Wer keinen Pass besitzt, kann die Pokémon lediglich per Tausch erhalten, oder durch Pokémon Home.