Minecraft Snapshot 20w20a und 20w20b

Auch diese Woche gab es wieder eine neuen Snapshot des Minecraft Netherupdates. Wobei es eigentlich zwei sind. Der Snapshot 20w20b behebt jedoch nur einen Fehler. In Snapshot 20w20a gibt es aber eine lang erwartete Änderung. Es wurde eine Tastenkombination eingefügt um seinen Spielmodus zu ändern.

20w20a

Neue Features

Spielmodus Menü

Halte F3 gedrückt und tippen auf F4, um das Menü zu öffnen. Durch weiteres tippen auf F4 wird der Spielmodus durchlaufen geändert, oder nutze die Maus und klicke auf den gewünschten Spielmodus.
Der letzter Spielmodus wird gespeichert und ist die erste ausgewählte Option, sodass mit einem einzigen Druck von F3 + F4 schnell zwischen zwei Spielmodi wechselt werden kann!

F3 + N

An dieser Debug-Kombination wurde eine kleine Änderung vorgenommen.
Es wird nun zum vorherigen Spielmodus zurückgeschaltet, der ausgewählt war.
Wenn du beispielsweise in Überlebensmodus warst und dann zu Zuschauermodus und zurück wechseln würden, würden du wieder in Überlebensmodus zurückkehren.

Neue Fortschritte

  • „Hidden in the Depths“ wird erreicht, wenn man Antiken Schutt besitzt
  • „Cover Me in Debris“ wird erreicht, wenn man eine vollständige Netherit-Rüstung besitzt
  • „Country Lode, Take Me Home“ wird erreicht, wenn man einen Kompass auf einen Leitstein anwendet
  • „Who Is Cutting Onions?“ wird erreicht, wenn man Weinenden Obsidian besitzt
  • „Not Quite „Nine“ Lives“ wird erreicht, wenn man einen Seelenanker auf die höchste Stufe auflädt
  • „This Boat Has Legs“ wird erreicht, wenn man einen Schreiter mit einer Wirrpilzrute reitet
  • „Hot Tourist Destinations“ wird erreicht, wenn man alle Biome des Nether besucht
  • „Those Were the Days“ wird erreicht, wenn man eine Bastion betritt
  • „War Pigs“ wird erreicht, wenn man eine Kiste in einer Bastion plündert
  • „Oh Shiny“ wird erreicht, wenn man einen wütenden Piglin mit Gold ablenkt

Änderungen

  • Der Fortschritt  „Volltreffer“ wird nun freigeschalten, wenn das Bullseye eines Zielblocks aus mindestens 30 Metern Entfernung getroffen wird.
  • Der Fortschritt „Meine größte Leidenschaft“ wird nun freigeschalten, wenn eine Netherrite Hacke gecraftet wird.
  • Der Fortschritt“Steinzeit“ wird nun auch beim erhalten von Blackstone freigeschalten.
  • Das vermehren von Schreitern zählt nun für den Fortschritt „Die Hühnchen und die Blümchen“ und wird für den Fortschritt „Paarweise“ benötigt.

Technische Änderung

  • Shulkers mit NoAI können jetzt mit Rotation beschworen werden.
  • Throw_item_picked_up_by_entity Advancement Trigger wurde hinzugefügt.
  • Spieler_generates_container_loot Advancement Trigger wurde hinzugefügt.
  • item_used_on_block Advancement Trigger wurde hinzugefügt.
  • safe_harvest_honey Advancement Trigger wurde entfernt.

Fehlerbehebung

  • MC-118234 – Advancement ‘Not Today, Thank You’ can be triggered by non-arrow projectiles
  • MC-173207 – Bullseye advancement can be made when using a non-arrow projectile, even though the description explicitly mentions arrows
  • MC-173756 – Ice Bucket Challenge advancement can be obtained by collecting obsidian from bartering
  • MC-175992 – Striders are not part of the “Two by Two” advancement challenge
  • MC-179481 – Structure block offset can’t be bigger than 32
  • MC-182967 – Throwing ender pearl whilst mounted doesn’t teleport you

Erhalte den Snapshot

Dieser Snapshot ist nur für die Java-Edition verfügbar. Navigiere dafür im Minecraft Launcher zu „Installationen“. Aktiviere dort die Entwicklerversionen. Es wird automatisch das Profil „Neuste Entwicklerversion“ generiert.