Guide: World of Warcraft – Frühlingsballonfest

Inhaltsverzeichnis

Das Frühlingsballonfest (eng. Spring Balloon Festival) gehört zu den Mini-Feiertagen in World of Warcraft. Mini-Feiertagen sind Events welche jährlich stattfinden, jedoch keine Erfolge oder Belohnungen mit sich bringen. Dazu gehen sie meist auch nicht lange.

Kurzinfo

Name: Frühlingsballonfest 
Datum: 10. Mai bis 12. Mai
Dauer: 3 Tage
Ort(e): Azsuna, Hochberg, Kristallsangwald, Nagrand (), Sturmheim, Suramar, Tal der Vier Winde, Uldum

Erfolge: Keine
Belohnungen: Keine

Beschreibung:
Blauer Himmel, Windstille… Bestes Wetter für eine Ballonfahrt. Besteigt einen Heißluftballon, genießt die Aussicht und macht neue Bekanntschaften!

Guide

Begebt euch zu einem der roten Kreutze auf eurer Weltkarte. In den Gebieten, bei den Maskierungen, findet ihr die Ballons und ihre Fahrer. Sprecht mir dem Fahrer um euch für die Ballonfahrt anzumelden. Sobald sich drei Spieler, unabhängig der Fraktion, angemeldet haben beginnt die Fahrt.

Während der Ballonfahrt habt ihr nicht nur eine schöne Aussicht über das Gebiet, auch der Ballonfahrer hat interessante und lustige Dialoge für euch. Im Kristallsangwald zum Beispiel frägt der Ballonfahrer welche Abenteuer wir erlebt haben. In Suramar wird sich über die Wachen der Haupstadt lustig gemacht.

Die Ballonfahrten selber dauern nicht wirklich lange. Es ist jedoch möglich die Ballonfahrt vorzeitig zu verlassen.

SanSebastiano
SanSebastiano
Chefredaktion / Management

Das könnte dich auch interessieren

Passwort vergessen? | Registrieren