Among Us: Alle Infos zu den Accounts

Inhaltsverzeichnis

InnerSloth führt Konten-System für Among Us ein, um es für Spieler einfacher zu machen Spieler zu melden und um das Spiel besser zu administrieren.

Mit dem neusten Among Us Update führt der Entwickler InnerSloth ein Konten System ein. Diesen soll es einfacher machen Spieler zu melden. Auch bekommt das Spiel Einschränkungen, sollte ein Spieler kein Konto besitzen. Der freie Chat, sowie die freie Namenswahl sind nur noch mit einem Konto nutzbar.

Des Weiteren hat InnerSloth einen Verhaltenscodex auf ihrer eigenen Webseite veröffentlicht. Dieser soll die Erwartungen des Entwicklers an die Community beschreiben.

Was ändert sich und brauch ich ein Konto?

  • Spieler können melden, wenn jemand im Spiel unangemessen handelt, einschließlich: unangemessener Namen, unangemessener Chat, Betrug / Hacking und Belästigung / Fehlverhalten. Die Folgen können von vorübergehenden bis zu dauerhaften Verboten (einschließlich alternativer Konten) reichen.

  • Meldungen von Personen (nicht von Bots!) werden gelesen, aus diesem Grund müssen Meldungen nachvollziehbar beschrieben werden.

  • Es gibt noch keine Verknüpfung mehrerer Konten (Steam-Konto ist nur bei Steam, Mobile bei Mobile usw. verfügbar). Es soll jedoch bald verfügbar sein.

  • Spieler müssen ein Konto besitzen, um auf den freien Chat zugreifen zu können. Ohne ein Konto müssen Spieler aus Sicherheitsgründen den Schnell-Chat verwenden.

  • Spieler müssen ein Konto besitzen, um Ihren Anzeigenamen frei ändern zu können. Ohne ein Konto können Spieler aus zufälligen Namen auswählen.

  • Benutzernamen sind nicht exklusiv. Mehrere Personen können denselben Benutzernamen haben. Wenn ein Spieler den Benutzernamen “Player” verwenden, können andere Personen weiterhin “Player” verwenden.

  • Wenn Spieler in Ihrem Land unter dem Mindestalter für die digitale Einwilligung sind (in den meisten Ländern ist 13 das Mindestalter), müssen Spieler die Erlaubnis eines Elternteils / Erziehungsberechtigten einholen, um auf den freien Chat zugreifen zu können oder Änderungen an ihrem Anzeigenamen vornehmen.

  • Ohne Konto (oder wenn Spieler minderjährig sind und Ihre Eltern / Erziehungsberechtigten nicht um Genehmigung bitten möchten) können Spieler weiterhin über den Gastmodus spielen. Dadurch werden Sie an den Schnellchat gebunden und können Ihren Namen nur in einem zufällig generierten Namen ändern.

  • Ein entsprechender Verhaltenskodex ist auf Website von InnerSloth verfügbar, dieser soll die Erwartungen an die Community und die Konsequenzen bei Fehlverhalten beschreiben.

SanSebastiano
SanSebastiano
Chefredaktion / Management

Das könnte dich auch interessieren

Passwort vergessen? | Registrieren